Arche Noah on Tour - unsere erste Fahrt lief super!

Der erste Transport liegt nun hinter uns. Die lange Fahrt steckt uns immer noch in den Knochen... Es war eine neue und sehr aufregende Erfahrung, wir haben viele neue und liebe Menschen kennengelernt. Wir hoffen, dass alle Arche Fahrten auch zukünftig so reibungslos ablaufen werden, auch wenn uns mal der eine oder andere Stau dazwischen kommt... Der nächste Trapo geht am 09.09.2016, Bilder und Infos finden Sie hier.

 

Erste Rückmeldungen zu unserer Trapofahrt, der Übergabe der Tiere haben wir auch schon erhalten. Wir freuen uns sehr, dass die Menschen uns und unserer Arbeit so gut "bewerten":

 

Ute Rzehak (Sonntag, 21 August 2016 15:34)

Als jemand, der in den letzten Jahren diverse Transporte gesehen hat, kann ich sagen dass dies eine wirklich tolle Erfahrung war! Alle Tiere, egal ob Hund oder Katze, hatten viel Platz, waren sehr entspannt und sehr gut versorgt. Kein störender Geruch und saubere Tiere, etwas was man leider nur sehr selten bei diesen Straßentransporten erleben muss.

Im Fahrzeug selbst war dermaßen viel Platz, dass man locker eine nette Kaffeetafel für alle hätte abhalten können, ein großes Lob dafür! Nicht wie bei den meisten anderen Trapos, bei denen man sich im Gang kaum umdrehen, geschweige denn die Tiere ohne Probleme gut versorgen kann!

Besonders die Art und Weise von Bettina und ihrem Team mit den Tieren bei der Übergabe umzugehen, wärmte einem das Herz! Es war für jeden erkennbar dass sie an jedem einzelnen Tier hängen, und es flossen auch einige Tränchen bei der Verabschiedung.

Ich für meinen Teil danke euch sooo sehr für die tolle Arbeit die bei eurem ersten, und natürlich hoffentlich nicht letzten Transport, geleistet wurde. Ich werde gut auf Max & Moritz aufpassen!

Es war mir eine wirkliche Freude euch endlich persönlich kennengelernt zu haben, und ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!!!!

Rosemarie Seeliger (Dienstag, 23 August 2016 11:53)   

Mit Genehmigung von Frau Seeliger, dürfen wir ihr feed back, das wir über Facebook erhalten haben, in ihrem Namen auf der Seite einstellen:
Leider konnte ich Euch nicht persönlich kennen lernen, aber habe alles per Internet mitbekommen Jede Station wurde angesagt beschrieben und Fellnase übergeben .Obwohl ich nicht dabei war habe ich auch einige ´Tränen vergossen. Ihr habt das so toll gemacht und alle Seelchen haben ein zu Hause gefunden. Konnte meinen Schatz nicht selbst entgegen nehmen da ich zur Zeit im KH bin das hat die liebe Jenny für mich übernommen auch ihr nochmal Danke.

  • #3

    Chris und Leni (Montag, 22 August 2016 17:44)

    Ich habe schon viel schlechtes über Trapo Transporte gehört
    dementsprechend bin ich mit gemischtem Gefühlen zu unserem Treffpunkt gefahren
    Die Wartezeit fühlte sich wie eine Ewigkeit an
    Dann kam der Trapo angefahren und parkte
    Die Seitentür würde geöffnet und ich war überwältigt. Geräumig, sauber, kein beißender Geruch, große Boxen. Eine herzliche Begrüßung und dann die Übergabe. Völlig entspannte ,saubere Tiere.
    Um es kurz zu machen. Ihr sucht eine Orga mit Herz, Liebe zum Tier und verantwortungsbewusst, dann seit ihr hier zu 100% richtig.

  • #2

    Birgit Wackwitz (Montag, 22 August 2016 16:33)

    Der Trapo ist zu empfehlen.
    Unser Bobo ist gut in Deutschland angekommen.
    Ihm geht es sehr gut, ist fit und hat alles gut überstanden.
    Die Betreuung von Bettina ist sehr gut :-)

    Liebe Grüße Birgit

  • Ute Rzehak (Sonntag, 21 August 2016 15:34)

    Als jemand, der in den letzten Jahren diverse Transporte gesehen hat, kann ich sagen dass dies eine wirklich tolle Erfahrung war! Alle Tiere, egal ob Hund oder Katze, hatten viel Platz, waren sehr entspannt und sehr gut versorgt. Kein störender Geruch und saubere Tiere, etwas was man leider nur sehr selten bei diesen Straßentransporten erleben muss.

    Im Fahrzeug selbst war dermaßen viel Platz, dass man locker eine nette Kaffeetafel für alle hätte abhalten können, ein großes Lob dafür! Nicht wie bei den meisten anderen Trapos, bei denen man sich im Gang kaum umdrehen, geschweige denn die Tiere ohne Probleme gut versorgen kann!

    Besonders die Art und Weise von Bettina und ihrem Team mit den Tieren bei der Übergabe umzugehen, wärmte einem das Herz! Es war für jeden erkennbar dass sie an jedem einzelnen Tier hängen, und es flossen auch einige Tränchen bei der Verabschiedung.

    Ich für meinen Teil danke euch sooo sehr für die tolle Arbeit die bei eurem ersten, und natürlich hoffentlich nicht letzten Transport, geleistet wurde. Ich werde gut auf Max & Moritz aufpassen!

    Es war mir eine wirkliche Freude euch endlich persönlich kennengelernt zu haben, und ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!!!!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0